Energie sparen – kleine Ursachen, große Wirkung!


Wie spare ich Energie im Haushalt?

Ganz einfach: Neben dem Wechsel zu einem günstigeren Gaslieferanten gibt es weitere Möglichkeiten, ganz leicht Ihre Haushaltskosten zu verringern. Reduzieren Sie doch einfach Ihren Energieverbrauch. Doch wie? – Unsere Profis haben hier einige Energiespartipps zusammengestellt, die Ihnen garantiert helfen, langfristig Geld zu sparen und unsere Umwelt zu schonen.

Wie spare ich Energie im Haushalt?

Ganz einfach: Neben dem Wechsel zu einem günstigeren Energielieferanten gibt es weitere Möglichkeiten, ganz leicht Ihre Haushaltskosten zu verringern. Reduzieren Sie doch einfach Ihren Energieverbrauch. Doch wie? – Unsere Profis haben hier einige Energiespartipps zusammengestellt, die Ihnen garantiert helfen, langfristig Geld zu sparen und unsere Umwelt zu schonen.

gerateabschalten

Geräte abschalten

Achten Sie darauf, dass Ihre ungenutzten Geräte keinen Strom verbrauchen. Vermeiden Sie den Standby-Modus und schalten Sie Ihre Geräte mittels Hauptschalter ab.

duschen

Energiesparend duschen

Ein herkömmlicher Brausekopf hat einen Durchfluss von 18 Liter Wasser in der Minute. Ein Energiespar-Brausekopf lässt maximal 6 Liter pro Minute zu, ohne das Duscherlebnis zu mindern. So wird eine 60-%ige Wasserersparnis bewirkt.

led

LED anstatt Glühbirne

LED‘s haben eine deutlich höhere Lebensdauer als herkömmliche Glühbirnen und verbrauchen 80% weniger Energie.

heizung

Heizkörper freistellen

Oftmals sind Heizköper durch Möbel beziehungsweise Gardinen verdeckt. Durch das Freistellen der Heizkörper sparen Sie bis zu 40% Heizkosten.

raumtempsenken

Raumtemperatur senken

Durch die Absenkung der Raumtemperatur um nur 1°C können Sie Ihre Heizkosten bis zu 6% reduzieren.

raumtempregler

Raumtemperatur richtig regeln

Reduzieren Sie die Raumtemperatur bei längerer Abwesenheit. Schalten Sie die Heizungsanlage jedoch nicht ganz aus, sonst verbraucht die Heizungsanlage unnötig viel Energie um wieder hochzufahren.

zugluft

Nie mehr Zugluft

Durch das Abdichten von Fenstern und Türen vermeiden Sie das Entschwinden von Wärme. Dichtungsbänder sind kostengünstig zu erwerben und einfach anzubringen. Zudem helfen Sie Zugluft zu vermeiden.

fenster

Richtig lüften

Sie lüften richtig, indem Sie die Fenster für eine kurze Zeit weit aufmachen, sodass sich die Luft schnell und effektiv austauschen kann. Diese Art des richtigen Lüftens wird oft auch als „Stoßlüften“ bezeichnet.

daemmung

Richtig dämmen

Es gilt nicht nur Wärme richtig zu erzeugen, sondern diese auch im Haus zu behalten. Eine Überprüfung der Außendämmung des Hauses und eine eventuelle Optimierung zahlt sich auf alle Fälle aus.

topf

Deckel auf den Topf

Auch beim Kochen kann ganz einfach Energie gespart werden. Deckel auf den Topf und gespart.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen